• alt text
  • alt text
  • alt text
  • alt text
  • alt text
  • alt text
  • alt text

Was Konzept, Umsetzung temporärer Hauptstadtladen

Wo & Wann be.berlin, 2009

Hauptstadtladen be.berlin

Im Rahmen des Studienprojektes der TU Berlin Bühnenbild_Szenischer Raum wurden von unserem Team Idee, Dramaturgie und Umsetzung des temporären Hauptstadtladens be.berlin entwickelt und umgesetzt. Es ging darum einen Raum für 1 Jahr zu schaffen, in welchem wechselnde Ausstellungen im Raum selbst als auch verschiedene Veranstaltungen möglich waren. Die Botschafter Berlins, mit Ihren unterschiedlichen Slogans, sollten zudem im Raum Platz finden. Wir haben die interessantesten Botschafter selektiert und für jede Geschickte individuell einen Gegenstand gesucht, welcher damit in Verbindung steht. Im Raum wurde alles entkernt, gestrichen, Elektrik verlegt, Objekte angebracht, die Bank innen und aussen gebaut, die Tüten gehangen. Alles in Eigenregie mit Unterstützung von DreiD. Zeitfenster des Gesamtprojekts waren 5 Wochen. Unsere Arbeit wurde mit dem Adam Award in Gold 2009 in der Kategorie Markenwelten ausgezeichnet und zudem für den Designpreis Deutschland 2009 nominiert.

Artikel der TU Berlin zum Adam Award
Artikel der FAMAB zum Adam Award 2009